Sablés

Blog, Rezepte

Print  Klicken Sie hier, um die PDF zu drucken (sehen)

Ergiebigkeit: 2 ½ Dutzend (abhängig von der Grösse des  Ausstechers)

Cookies Zutaten:

225g Margarine oder Butter, Raumtemperatur 350g Zucker
2 Eier, Raumtemperatur
1 TL Vanille
230g saure Sahne
¼ TL Zitronen- oder Mandel-Extrakt
700g Mehl
1 TL Backpulver
1 ½ TL Natron
½TL Salz

Buttercreme Zuckerguss Zutaten:

170g Butter
435g Tasse Puderzucker
3-4 TB Vollrahm
1 TL Vanille
Lebensmittelfarbe und Streusel

Frischkäse Zuckerguss Zutaten:

225g Frischkäse, weich
55g Butter, weich gemacht
375g Puderzucker
2 TL Vanille

Zubereitung:

  1. In einer grossen Schüssel Margarine und Zucker miteinander vermischen. Das ganze cremig schlagen. Eier, Vanille, Zitronenextrakt und saure Sahne zugeben und zusammen verrühren.
  2. In einer separaten Schüssel mischen Sie Mehl, Backpulver, Backpulver und Salz. Langsam die trockenen Zutaten zu den nassen Zutaten hinzufügen. Das Ganze mischen bis es zu einer Teigmasse wird.
  3. Teig in zwei teilen und in Frischhaltefolie einpacken. Anschliessend 1-2 Stunden kalt stellen.
  4. Nachdem der Teig gekühlt worden ist, rollen Sie den Teig auf eine Backmatte oder ein Pergamentpapier aus. Fügen Sie noch ein 30g – 65g Mehl hinzu falls der Teig noch klebrig ist. Schneiden Sie mit bemehltem Plätzchenscherblock.
  5. Backen bei 180° C für 8-9 Minuten.
  6. Für die Buttercreme und die Frischkäse Zuckerguss, Kombinieren Sie alle aufgelisteten Zutaten, Mix mit einem elektrischen Mixer, dies bis die Masse glatt und cremig ist. Frost auf gekühlten Keksen und servieren 🙂

Enregistrer

Enregistrer

Enregistrer

Enregistrer

Aktuelles

Menü