Schokoladen-Bretzel

Blog, Rezepte

chocolate pretzels sticks recipe

  Klicke hier, um das Rezept auszudrucken (PDF-Datei)

Zutaten:

Für den Teig:
235ml warmes Wasser (45°C)
2 KL brauner Zucker
1 1/4 KL Hefe/Backhefe
180g Weissmehl
180g Brotmehl
1/2 KL Salz

Für das Laugenbad:
1L + 8 dl Wasser
60g Laugenpulver / Natron gekocht*
60g braune Zuckerwürfel

Für die Verziehrung der Bretzeln:
1 Ei gemischt mit 1 KL Wasser
2 KL Bretzelsalz oder Meersalz
300g weisse- und/oder Milchschokolade
Zucker Konfetti nach Wahl

Zubereitung:

  1. *Notiz/Anmerkung : um gekochtes Laugenpulver/Natron herzustellen, dieses auf einem Blech mit Backpapier gleichmässig verteilen und bei 120°C 1 Stunde backen.
  2. In einem kleinen Gefäss 60ml warmes Wasser & 1/2 KL brauner Zucker mischen. Hefe/Backhefe hinzufügen & nochmals mischen. 5-10 Minuten stehen lassen, bis eine schaumige Mischung entsteht.
  3. In einer Milchschale, 1 1/2 KL brauner Zucker, Mehle / Salz mischen. Die Hefemischung & das restliche Wasser (175 ml) hinzufügen und solange mischen, bis ein Teig entsteht.
  4. Den Teig ungefähr 5 Minuten mit der Knetmaschine oder während 5-10 Minuten von Hand kneten, bis er sich glatt, weich & elastisch anfühlt. Eine Kugel formen und diese in einer mit Butter oder Fettspray ausgekleideten Schale mittig platzieren. Die Schale mit Frischhaltefolie abdecken & den Teig 1 Stunde ruhen lassen, bis er das doppelte Volumen erreicht hat.
  5. 2 Blätter Backpapier bereitlegen. Den Teig in mehrere kleine Stücke teilen- Jedes Stück zu einer ungefähr 17 cm langen Wurst rollen, auf das Backpapier legen und einen Abstand von ungefähr 2 cm von der einen zur nächsten Rolle einhalten. Mit Frischhaltefolie bedecken und etwa 30 Minuten ruhen lassen.
  6. In der Zwischenzeit den Ofen auf 175°C vorheizen. Das Laugenbad vorbereiten: In einem grossen Kochtopf Wasser zum sieden bringen. Das weich gekochte Lagenpulver/Natron & die braunen Zuckerstücke dazugeben.
  7. Vorsichtig einige Teigstangen in das siedende Wasser geben. Ungefähr 15 Sekunden ziehen lassen, mit Hilfe einer Zange aus dem Wasserbad nehmen und auf ein neues Backpapier legen. Diesen Vorgang mit allen Teigstangen wiederholen.
  8. Die Stangen danach in die Mischung aus Ei und Wasser bestreichen und mit Salz bestreuen. 30-35 Minuten backen, wobei die Stangen nach der Hälfte der Backzeit gedreht werden müssen. Die goldbraunen und harten Stangen aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.
  9. Schokolade in der Mikrowelle oder in einem Wasserbad schmelzen. Die Stangen mit Schokolade bestreichen & mit Zuckerdeko nach Wahl besträuseln.
  10. Dieses Bretzel-Stangel-Gebäck kann in einer Papiertüte bei Raumtemperatur ungefähr 1 Woche aufbewahrt werden.

Aktuelles

Menü